Biomedizin

Medizinische GerĂ€te sind Ă€ußerst wichtig, um nach hohen Standards zu produzieren. Reproduzierbare, rĂŒckverfolgbare PrĂŒfungen und Dimensionsmessungen von SchlĂŒsselartikeln mit festgelegten Toleranzen spielen eine wichtige Rolle bei der GewĂ€hrleistung der erforderlichen zuverlĂ€ssigen und wiederholbaren Leistung. Aufgrund der hohen StĂŒckkosten ist es unerlĂ€sslich, die ZurĂŒckweisung von Losen oder Chargen zu vermeiden.

Die QualitĂ€t des Rohmaterials und der Komponenten muss ebenfalls vor der Freigabe aus der Eingangskontrolle zertifiziert werden, um einen vollstĂ€ndigen PrĂŒfpfad fĂŒr behördliche Zwecke zu erhalten.

Zu den Hauptanforderungen unserer Kunden gehört die Notwendigkeit, zerstörende PrĂŒfungen an teuren Prototypen und einzigartigen Implantaten zu vermeiden, langwierige dimensionale PrĂŒfverfahren komplexer Formen im Vergleich zu CAD zu reduzieren und automatisierte Messungen fĂŒr die Großserienproduktion durchzufĂŒhren.

Leistungsstarkes Reverse Engineering durch Laserscanning ist ebenfalls ein zusĂ€tzlicher Vorteil unseres Produktportfolios. Bei einigen medizinischen Komponenten, wie z.B. Knie- oder HĂŒftimplantaten und HörgerĂ€ten, ist die Form der Komponente entscheidend fĂŒr eine schnelle Genesung des Patienten und maximalen Komfort. Software- und Sensorlösungen von LK Metrology sind ein etablierter Maßstab in diesem Spezialsegment.